Das Erkennungsmerkmal einer MCM Tasche sind drei goldene Buchstaben und ein Lorbeerkranz: Die Luxus-Ledermarke MCM erobert wieder die Laufstege mit den luxuriösen Handtaschen und Rucksäcken in stilvollem Design mit mit raffinierten Details.

Ihren Anfang nahm die Erfolgsgeschichte von MCM in den siebziger Jahren in einem Münchner Friseursalon, als Michael Cromer seiner Frau Mara ein Logo entwarf. 

Das Unternehmen wurde inzwischen an die Koreanerin Sung-Joo Kim verkauft, die zuvor die Asien-Lizenznehmerin von MCM war. Unter der neuen Führung verlegte MCM den Firmensitz von München nach Zürich. 

Die Marke MCM finden Sie exklusiv in den Leder Locher Filialen in Luzern, im Glattzentrum, in St. Gallen, Basel und Zug.